HSG Langenau/Elchingen Frauen I - SC Lehr III    23:17

Am Samstagabend hatten die Frauen I zum Derby den SC Lehr III zu Gast im Pfleghof. In der ersten Halbzeit konnte sich keiner der beiden Mannschaften deutlich absetzen. Die heimische Führung von 4:1 wurde von den Frauen des SC Lehr auf ein 5:5 aufgeholt. Auch eine vier Tore Führung in der 20. Spielminute konnte nicht gehalten werden, wodurch es mit einem kleinen Vorsprung zur Halbzeit (11:9) in die Kabine ging. In der zweiten Spielhälfte konnte die HSG den Vorsprung vorerst nicht deutlich ausbauen. Der SC Lehr kam sogar nochmal auf ein 15:14 heran. Die letzten 15 Spielminuten zeigten unsere HSG Frauen jedoch nochmals ihren Siegeswillen und was in ihnen steckt. Lücken der Lehrer Abwehr wurden effektiv genutzt und der Ball fand seinen Weg ins Netz. Tor um Tor konnte eine 6-Tore Führung erarbeitet werden. Zum Abpfiff freute man sich dann über einen 23:17 Sieg für unsere HSG. Nachdem man die ersten drei Spiele alle für sich entscheiden konnte, geht es voller Motivation und Siegeswillen am kommenden Samstag, 21.10.17 um 18:00 zum nächsten Derby zu den Frauen II der SG Burlafingen.
Tore: C. Mößle 4, J. Mößle 1, L.Laible 1, R. Vorreiter 9/5, M. Oerle 2, A. Mannes 5, J. Pöcher 1