SG Ulm/Wiblingen - HSG Langenau/Elchingen Frauen 2     19:19

Am Samstag waren die Frauen 2 bei der SG Ulm/Wiblingen 2 zu Gast. Anfangs dauerte es etwas bis die Mannschaft ins Spiel kam. Nach einer kurzen Auszeit wurde auf ein schnelles Anspiel umgestellt, um Schwung ins Spiel zu bringen. Die HSG übernahm die Führung und man ging mit 10:12 in die Halbzeit. In der zweiten Hälfte des Spiels fielen vergleichsweise wenige Tore. Leider holten die Gegner somit auf und das Spiel endete mit einem 19:19.