Am vergangenen Sonntag waren wir mit der F-Jugend beim Rasenturnier des TV Gundelfingen. Das erste Spiel haben unsere kleinen mit 12 :2 gegen den TV Brenz gewonnen. Top motiviert starteten wir in das 2. Spiel gegen Niederraunau, allerdings mussten wir uns hier knapp geschlagen geben. Das Spiel haben wir mit 9:7 verloren. Nach einer kleinen Pause ging es dann gegen den Gastgeber TV Gundelfingen. Durch eine sehr gute Teamleistung musste sich der Gastgeber mit 2:16 geschlagen geben.

Das vorletzte Gruppenspiel haben unsere kleinen gegen den FC Burglafingen mit 10:5 gewonnen. Ohne Pause hatten wir unser letzten Spiel gegen den VFL Günzburg. Diesen hatten wir schon gar nicht in die Nähe von unserem Tor gelassen, sodass Torhüter Ben eine kleine Pause machen konnte. Das Spiel gewann unsere F-Jugend mit 18:0.

Die F-Jugend wurde Zweiter in Ihrer Gruppe und hatte somit das Spiel um Platz 3 erreicht. Das haben wir knapp mit 8:6 gegen die 2. Manschaft von Niederraunau verloren und wurden von insgesamt 12 Manschaften Vierter. Ein extra Geschenk haben wir auch bekommen, da wir die beste Mannschaft mit den meisten Toren waren. (Torverhältnis 69:26)

Es spielten: Mika, Luis, Ben, Emma, Franziska, Hanna, Lara, Lilly