TSV Laichingen - HSG Langenau/Elchingen mJugend C2  32:26

Trotz überragender kämpferischer Leistung musste sich die männliche C2-Jugend in Laichingen geschlagen geben und die Heimreise ohne Punkte im Gepäck antreten.  Rechnete man sich vor dem Spiel nicht unbedingt eine Chance aus (Laichingen steht auf dem 3. Tabellenplatz), war nach dem Spiel doch klar, dass eigentlich mehr drin gewesen wäre.

HSG Langenau/Elchingen mJugend C2 - TV Weingarten                   15:44

Chancenlos war die zweite männliche C-Jugend gegen den Gast aus Weingarten und verlor mit 15:44. Dabei waren die Gäste körperlich und technisch klar überlegen, so dass auch die Höhe der Niederlage in Ordnung ging. Das HSG-Team war trotz der Überlegenheit der Gäste immer aufmerksam und hat bis zur letzten Minute gekämpft.

TSG Ehingen - HSG Langenau/Elchingen mJugend C2   27:23

Trotz einer soliden Leistung verlor die männliche C-Jugend ihr Auswärtsspiel in Ehingen. Das Spiel war geprägt durch sehr gute Torhüterleistungen auf beiden Seiten. Bis zur 11. Spielminute war die HSG ständig knapp in Führung. Mit einer Serie von drei Treffern in Folge leitete die Heimmannschaft die Wende ein.