HC Hohenems - HSG Langenau/Elchingen mJugend D  19:13
 
Das erste „Länderspiel“ für die männliche D-Jugend gab es am Samstag, 18.03.2017 in Hohenems/Österreich. Nach einer langen Busfahrt verschlief man die ersten Minuten und konnte  den Rückstand leider nicht mehr aufholen. Glücklos agierte man im Angriff, mehrere Pfostenschüsse oder Würfe auf den Torwart erschwerten die Aufholjagd. Außerdem konnte man nicht an die gute Abwehrleistung aus den vorherigen Spielen anknüpfen. So musste man sich mit 13:19 (6:10) zufriedengeben. Das letzte Spiel in dieser Saison findet am 1. April um 16:30 Uhr in der Pfleghofhalle statt. Hier könnte man mit einem Sieg die gute Saison abschließen.
Es spielten für die HSG: Nico Bucher (Tor), Jan Ewinger (1), Pirmin Gerhardt (1), Tim Hauber , Tobias Huber, Sammy Lentz (1), Leon Lik (3), Joshua Müller (1), Dave Richter(5) und Lars Schrems (1).