HSG Langenau/Elchingen mJugend D - TV Gerhausen  15:16
 
Eine unglückliche Niederlage musste die  männliche D-Jugend am Sonntag in Elchingen hinnehmen. Gegen Gerhausen hieß es am Ende nur 15:16 (7:6). In der ersten Hälfte hatte die Heimmannschaft  alles richtig gemacht und konzentriert gespielt. Anfang der zweiten Hälfte schlichen sich Leichtsinnsfehler im Angriff und der Abwehr ein, so dass die Gerhauser mit 10:15 davon ziehen konnten. Die nachfolgende Aufholjagd kam leider zu spät, so dass alle über die knappe Niederlage enttäuscht waren.
Es spielten für die HSG: Nico Bucher (Tor), Jannis Bigos, Jan Ewinger, Daniel Englisch, Pirmin Gerhard, Tim Hauber (3), Dusan Hejl, Tobias Huber (2), Sammy Lentz (1), Leon Lik (4), Dave Richter (5) und Lars Schrems.