TG Biberach - HSG Langenau-Elchingen  wJugend B                         23:10

Am Samstag mussten wir zum schweren Auswärtsspiel zur TG Biberach. Nachdem die TG an ihrem Ziel Württembergliga zu spielen gescheitert ist, gehen sie als klarer Favorit in die Bezirksligasaison 2017/18.

Anfänglich konnten die Mädels der HSG noch gut mithalten - nach 11 Minuten stand es lediglich 3:3. Doch bis zur Halbzeit konnten die körperlich überlegenen Gastgeber bis auf 9:4 davonziehen.

In der 2.Halbzeit bekamen wir die Trainingspause in den Sommerferien deutlich zu spüren. Es fehlte an Einsatz und Laufbereitschaft, Zweikampfverhalten und Durchsetzungsvermögen waren noch im Ferienmodus und so konnten die Biberacher einen ungefährdeten 23 :10 Sieg einfahren.

Zum nächsten Spiel am kommenden Sonntag, erwarten wir den Nachwuchs aus Bad Saulgau, die auch mit einer Niederlage in die Saison gestartet sind.

Es spielten: Emily Marks, Lisa Benz 1, Katharina Moritz 1, Mendi Latifi 1, Miriam Meyer, Hannah Sühring, Lea Danter 3, Luca Schwenk, Hedwig Übelacker 4