HSG Langenau/Elchingen wJugend C - TSG Ehingen                         21:8

Am vergangenen Wochenende hat die weibliche C-Jugend der HSG ihren 2. Sieg der Saison geholt. Gegen den Tabellen 4. TSG Ehingen gingen sie mit 5:1 in Führung und konnten sich bis zur Halbzeitpause einen Vorsprung von 11:3 erarbeiten.

Nach der 1. Halbzeit ließen die Mädels der HSG ein wenig nach, konnten den Gegner trotz alledem in Schach halten. Die HSG schickte Ehingen mit 21:8 nach Hause.

Es spielten: Arita Latifi (Tw), Marina Vöhringer, Anastasia Kloos, Melanie Mayer, Emily Marks, Lea Danter, Leonie Junginger, Andrea Nagy, Amelie Hermann, Krisztina Lörincz, Alexa Göttfert, Edina Muhovic