HSG Langenau/Elchingen gJugend D - MTG Wangen 2                     14:24

Leider war die gJD auch im Rückspiel gegen die MTG Wangen 2 ohne Chance. Dabei führte man nach fünf Minuten mit 3:2. Danach allerdings übernahmen die Gäste das Kommando und zeigten ihre technische und spielerische Klasse. In die Halbzeit ging es mit einem 5:9 Rückstand aus Sicht der HSG. Die ersten sechs Tore im zweiten Durchgang erzielten dann allesamt die Gäste sodass das Spiel beim Stand von 5:15 bereits entschieden war. Diesen zehn Tore Vorsprung hielten die Allgäuer auch bis zum Endstand von 14:24.

Es spielten: Damian Braune, Jakob Waschke, Lion Tauchen, Yannik Doster, Jona Schrems, Dominik Schäfer, Manuel Schwenk, David Schechinger und Sebastian Heinrich.