HSG 2021

Zum ersten Heimspiel in der neuen Saison hat die HSG Langenau/Elchingen am kommenden Samstag, 25.09.21, um 20 Uhr den SV Leonberg/Eltingen zu Gast im Pfleghof. Die Leonberger sind ebenfalls mit einem Sieg (28:23 gegen Laupheim) in die Runde gestartet. Die HSG trifft dabei auch im zweiten Spiel auf einen Gegner, der aus der ehemaligen Nordstaffel kommt und daher relativ unbekannt ist. Bei den Nau-Handballern war man mit dem Ergebnis der Partie in Schwaikheim zufrieden, mit der Art und Weise jedoch weniger. Besonders im Angriffsspiel hat die HSG noch viel Luft nach oben, auch die vielen technischen Fehler müssen unbedingt minimiert werden. Unglücklicherweise fällt Marco Mannes mit einer Beinverletzung für einige Zeit aus, auch Marcel Glück wird vermutlich nicht zur Verfügung stehen. Dennoch ist man bei der HSG zuversichtlich, die ersten Heimpunkte seit dem letzten Pflichtheimspiel am 07. März 2020 einzufahren.