HSG

HSG Langenau/Elchingen Frauen 2  - SV Bad Buchau     21:12

Zu Beginn des Spiels mussten sich die Damen der HSG erst in das Spiel hineinfinden. Durch kleine eingeschlichene Fehler ergab sich ein Kopf- an Kopfrennen, weshalb die Damen mit 9:10 in die Halbzeitpause gehen mussten.
Gestärkt und mit neuem Mut trat die HSG in die zweite Hälfte und kämpfe sich durch, weshalb sie die Frauen des SV Bad Buchau hinter sich ließen und schließlich das Spiel mit 21:12 für sich entschieden haben.

Es spielten:
Alica Sick, Lena Benz, Sabrina Schuldes, Julia Kuhn, Stella Coniglio, Svenja Brändel, Naemi Ristl, Manuela Heberle, Doreen Mack, Jacky Pöcher, Annika Huber, Anna Lena Leßig, Stefanie Ziaja