HSG 2021

Zum ersten Heimspiel im neuen Jahr hat die HSG Langenau/Elchingen am kommenden Samstag, 08.01.22, um 20 Uhr die SG Schozach-Bottwartal zu Gast im Pfleghof. Das Hinspiel am 18.12.21 konnte aufgrund der coronabedingten Saisonunterbrechung nicht stattfinden, sodass sich beide Teams das erste Mal in dieser Saison gegenüberstehen. Den bisher einzigen Vergleich beider Vereine in einem Pflichtspiel gab es im Oktober 2020, als die HSG sich beim damaligen Gastspiel im Bottwartal geschlagen geben musste.

Die SG kam schleppend in die aktuelle Runde und steht mit 8:14 Punkten auf dem 11. Tabellenplatz. Vier dieser acht Pluspunkte holte man in den beiden letzten Spielen im alten Jahr gegen Alfdorf und in Laupheim. Bei der HSG hat sich die personelle Situation über den Jahreswechsel entspannt, alle Spieler erfreuen sich bei bester Gesundheit und sind motiviert, die ersten Punkte in 2022 einzufahren. Das Training konnte trotz Unterbrechung des Wettkampfes fortgesetzt werden, auch im neuen Jahr wurde drei Mal mit kompletter Besetzung geübt, sodass die Voraussetzungen für einen erfolgreichen Handballabend gegeben sind.