HSG

Das erste Auswärtsspiel steht für die Damen der HSG Langenau / Elchingen am Sonntag den 14.10.18 bei den Neu-Ulmer Vorstädterinnen in Ludwigsfeld an. Spielbeginn ist um 15 Uhr in der Sporthalle Realschule Muthenhölzle.

Der Start in die Saison verlief für die Damen wie erhofft und man konnte zur Freude aller, die ersten Punkte in der heimischen Brühlhalle behalten. Jetzt will man nachlegen und versuchen den Damen aus Ludwigsfeld zwei Punkte aus Ihrer eigenen Halle zu entführen. Die Damen der TSF haben bisher, wie die Mädels der HSG, erst ein Spiel bestritten und so kann man noch nicht viel über die Leistung der Mannschaft sagen. Das Derby gegen die SG Ulm / Wiblingen ging 18:18 zu Ende. Die Tore der TSF waren auf mehreren Schultern verteilt, sodass es von unseren Damen wieder eine äußerst wache Abwehr bedarf um gut ins Spiel zu starten. Der Trainer hat die Trainingswoche nochmal genutzt um auf das Angriffspiel wert zu legen, damit jede konsequenter den Abschluss sucht und die Chancen besser genutzt werden.

Jasmin Mößle wird nach Ihrer Verletzung wieder zu Verfügung stehen und so wird es bei diesem breiten Kader dem Trainer nicht leicht gemacht wen er nominiert. Die Mädels würden sich auch auswärts über lautstarke Unterstützung sehr freuen.