Am Samstag 10.11 um 16 Uhr geht es in der heimischen Pfleghofhalle, für die Frauen 1, erneut gegen den Pokalgegner HSG Friedrichshafen Fischbach.

Nach dem gewonnenen Pokalspiel, das aber erst in der zweiten Hälfte zugunsten der HSG Langenau / Elchingen entschieden wurde, will man am Samstag bereits von Anfang an hellwach sein. Die Damen vom Bodensee werden wieder durch ihre hohe Laufbereitschaft versuchen die Abwehr der Heimmannschaft in Bedrängnis zu bringen. Das Ziel für das sechste Saisonspiel ist, das eigene Spiel wieder zu stabilisieren. Dafür wird eine gut stehende Abwehr und ein schnelles Spiel ohne technischen Fehler benötigt, um die Gäste zu schlagen. Die Mädels der HSG Langenau / Elchingen möchte die Punkte natürlich im Pfleghof behalten, um weiter mit einer weißen Weste dazustehen.

Lediglich Nadja Bunk, die sich im Pokalspiel verletzte, wird nicht zur Verfügung stehen, sonst stehen dem Trainer alle Mädels zur Verfügung.