Nach dem Heimsieg gegen Deizisau trifft die HSG Langenau/Elchingen mit dem Auswärtsspiel beim TSV Heiningen am Samstag, 06.04.19, um 20 Uhr, erneut auf den Tabellenzweiten. Die Gastgeber mussten sich am vergangenen Wochenende mit einem 24:24 in Hohenems zufrieden geben und wollen nach einigen Versuchen in den letzten Jahren nach dieser Saison endlich wieder zurück in die BWOL. Nach einer starken Hinrunde mit nur einer Niederlage läuft es in der Rückrunde bisher nicht mehr so rund. Im Lager der HSG war man nach zwei Pleiten in Folge froh, dass das Spiel gegen Deizisau gewonnen wurde. In den restlichen vier Begegnungen bis zum Ende der Saison sollen demnach noch weitere Siege folgen. Bis auf Jan Schönefeldt sind vermutlich alle Spieler einsatzfähig.